A1 Sealer Matt

A1 Sealer ist eine Beschichtung auf Wasserbasis zum Schutz von A1 vor Wettereinflüssen wie UV-Strahlung und Feuchtigkeit. Der A1 Sealer ist eine so genannte atmende Beschichtung. Die abzudichtende Oberfläche darf kein Wachs, Öl, keinen Schmutz oder Staub aufweisen. Aufgetragen wird das Produkt mit einem Pinsel, einer Farbwalze, mit einem weichen Tuch oder durch Aufsprühen.

Wenn der A1 Sealer mit dem Pinsel aufgetragen wird, empfehlen wir Ihnen, 30% Wasser hinzuzufügen. Nach dem Auftragen des A1 Sealer mit dem Pinsel muss der A1 Sealer, solange er noch feucht ist, mit einem trockenen Tuch eingerieben werden. In dieser Weise tragen Sie maximal 3 Schichten A1 Sealer auf das A1-Objekt auf. Diese Schichten können nach einer kurzen Trocknungszeit von wenigen Minuten nacheinander aufgetragen werden. Beim Auftragen mit einem weichen Tuch erzeugt 1 Schicht A1 Sealer eine Seidenmattwirkung. Wenn mehrere Schichten aufgetragen werden, entsteht eher eine Glanzwirkung. Der Verbrauch an A1 Sealer beim Auftrag mit einem Pinsel liegt zwischen 8 und 10 m2 pro kg.

Beim Aufsprühen des A1 Sealer empfehlen wir Ihnen, bis zu 50% Wasser hinzuzufügen. Ein Nachbohnern ist aufgrund der Vernebelung des A1 Sealer nicht erforderlich. Der Verbrauch beim Aufsprühen des A1 Sealer liegt zwischen 10 und 12 m2 pro kg.


Klicken Sie hier für eine Videoanleitung zur Verwendung des A1 Sealer:


Achten Sie darauf, dass keine zu dicke Schicht A1 Sealer aufgetragen wird, da dadurch das A1-Objekt versiegelt wird. Zudem wird dadurch die Gefahr des Weißwerdens umgangen.

Wir empfehlen Ihnen, die behandelte Oberfläche jedes Jahr zu inspizieren und je nach Bedarf alle 3 Jahre erneut mit A1 Sealer zu behandeln. Dadurch hat das A1-Objekt eine voraussichtliche Lebensdauer von 50 Jahren.

Sie haben die Wahl aus A1 Sealer Matt und A1 Sealer Satin. Um ein sehr mattes Ergebnis zu erzielen, empfehlen wir Ihnen, erst eine Schicht mit A1 Sealer Satin aufzutragen und danach eine Schicht mit A1 Sealer Matt.

Die Vorteile: 1 Komponente, lösungsmittelfrei, auf Wasserbasis, schnell trocknend, einfach anzuwenden, gute UV-Beständigkeit, hervorragende Haftung, Schutz vor dem Eindringen von Schmutz und guter Schutz vor Feuchtigkeit.

Technische Daten:
- Verarbeitungstemperatur mindestens: 10°C
- Durchschnittlicher Verbrauch: 8-10 m2 pro Liter 
- Haltbarkeit: 1 Jahr in der geschlossenen Verpackung 
- Lagerung: Frostfrei lagern und vor direkter Sonneneinstrahlung schützen